• 1

Endlich wieder Bahn!


Am vergangenen Samstag fand das 50 Jahre Golden Moments Meeting vom SV Sonsbeck statt. Für die Stoppenberger fast "nur" ein Katzensprung.

An einem warmen Tag machte Peter Pedd mit 2000m den Anfang. Über die 5 Stadionrunden in der Willi-Lemkens Sportanlage verpasste er die sub 9 mit einer starken 9:00,37 nur knapp. Auf ihn folgte Annika Pedd über 800m. Trotz Vorbelastung durch einen 800er am Vortag, übernahm sie von Anfang an die Führung, welche sie dann auch größtenteils verteidigen konnte, sodass sie ihren Lauf als Erste in 2:34,32 min beenden konnte. Als nächstes war Julia Pedd über 3000m an der Reihe. Nach einem mutigen Start, bei welchem sie vorne weg lief, konnte sie das hohe Anfangstempo leider nicht halten, sodass sie immer weiter zurückfiel und eine Runde vor Schluss leider aussteigen musste. Ebenfalls über 3000m startete Viktor Plümacher. Dieser lief die 7,5 Stadionrunden in  Starken 9:43,96 min und gewann damit souverän seinen Lauf.

Zu guter letzt starteten die 5000m Läufe. Zuerst waren Nick Sandach und Ulrich Schulze-Bergkamen an der Reihe.
Früh fanden die beiden eine Gruppe in der sie den ersten Teil des Rennens absolvierten, bis Nick sich nach ca. 3km, vielleicht etwas zu spät, entschloss sich von der Gruppe zu lösen. Dies resultierte für Nick in einer Zeit von 16:38,9. Uli, der das Tempo der Gruppe problemlos halten konnte, lief die Strecke in 16:55,43. Im letzten Lauf des Abends starteten Anna Hiegemann und Simon Seputis über 5000m. Simon startete gut, konnte im Folgenden das Tempo seiner Gruppe aber nicht mitgehen. Gerade als sein Ziel der sub 18 zu platzen schien, gab er über die letzten 400m nochmal alles und kam mit einer Zeit von 17:54,89 ins Ziel. Anna kam nach einem recht einsamen Rennen mit einer Zeit von 18:17,49 ins Ziel, womit sie den 3. Platz bei den Frauen erreichte. Herzlichen Glückwunsch!

Abschließend lässt sich sagen, dass alle froh waren mal wieder an einem richtigen Wettkampf teilzunehmen. An dieser Stelle noch einmal danke an den SV Sonsbeck für die gute Organisation.

Ergebnisse im Überblick:

Peter Pedd: 2000m in 9:00;37 min
Annika Pedd: 800m in 2:34,32 min
Julia Pedd: 3000m dnf
Viktor Plümacher: 3000m in 9:43,96
Ulrich Schulze-Bergkamen: 5000m in 16:55,43 min
Nick Sandach: 5000m in 16:38,9 min
Simonas Seputis :5000m in 17:54,89 min
Anna Hiegemann:5000m in 18:17,49

News

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18

Welterbelauf Zollverein

Schlossquelle

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.